Bestattungen Christanell

Bestattungshaus Christanell in Naturns

Das Bestattungshaus Christanell mit seinem Sitz in Naturns wurde im Jahre 2007 von Dr. Jonas Christanell und Silvia Oberhofer, MBA gegründet. Ziel war es dem traditionellen Bestattungswesen die theologische und universitäre Komponente hinzuzufügen. So war und ist das Bestattungshaus Christanell mit seinem Sitz in der Gemeinde Naturns das einzigste in der Provinz Bozen, welches auf eine universitäre Ausbildung, absolviert an der Universität Innsbruck in den Fachbereichen Pädagogik, Psychologie und Recht, zurückblicken kann. Auch das Studium der Religionswissenschaften an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Diözese Bozen Brixen durch Dr. Jonas Christanell fließt in die Tätigkeit des Bestattungshauses ein. Ein weiteres bedeutendes Merkmal von Bestattungen Christanell ist der universitäre österreichische Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierung in Gesundheitsberufen (MBA) von Frau Silvia Oberhofer. Zusätzlich hervorzuheben ist der Ausbildungsblock in hygienischer Grundversorgung bei Todesfällen (Thanatologie und Thanatopraxie) und Trauerpsychologie, welcher von Bestattungen Christanell in Österreich absolviert wurde. Aber auch die postuniversitäre Spezialisierung im Fachbereich Integration an der Universität Bozen unterstreicht die Ausrichtung der Bestattungsagentur. Durch das Fachwissen als international anerkannter ECDL Prüfer und die hauseigene Trauerdruckerei kann das Bestattungsunternehmen Christanell auf individuelle Kundenwünsche schnell und unkompliziert eingehen; sei es im Trauerdruck im Allgemeinen oder bei Parten, Sterbebildern, Andenkbildern, Dankeskarten und vielem mehr. Besondere Berücksichtigung findet die theologische Komponente im Bestattungsdienst. Durch die Ausbildung am höheren Institut für theologische Bildung der Diözese Bozen Brixen und die damit erworbene Beauftragung als Wortgottesdienstleiter in der Seelsorgeeinheit ist das Bestattungsunternehmen Christanell Naturns der kompetente Ansprechpartner in religiösen Angelegenheiten rund um die Trauerfeier. Aber auch die Begleitung und die professionelle Beratung im Trauerfall und über die Zeit hinaus kann durch Dr. Jonas Christanell und Frau Silvia Oberhofer MBA, gegeben durch ihre universitäre Ausbildung, garantiert werden. Zudem ist Frau Silvia Oberhofer, MBA über Jahre kompetente Ansprechpartnerin und Referentin für die Sakramentenkatechese in der Pfarrei und Seelsorgeeinheit Naturns. Ein weiteres Merkmal, welches Bestattungen Christanell auch unterscheidet ist der durch den HDS und das Land Südtirol verliehene Merkurpreis für den Dienst am Kunden. Bestattungen Christanell ist das einzigste Bestattungsunternehmen der Provinz Bozen, welches diese Auszeichnung jemals entgegennehmen konnte. Auch ist Bestattungen Christanell Gründungsmitglied der Südtiroler Bestattervereinigung trauerhilfe.it und Dr. Jonas Christanell seit Jahren der Präsident dieser Bestattervereinigung, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat die Bestattungskultur in Südtirol zu fördern und die Qualität der Dienstleistungen zu sichern. Bestattungen Christanell ist zudem Gründungsmitglied der Feuerbestattungsvereinigung Funeras (www.funeras.it) mit Sitz in Bozen, welche die Willensbekundung zur Feuerbestattung für Mitglieder auf nationaler Ebene garantieren kann. Das Amt des Pressesprechers der anerkannten Vereinigung Funeras hat Dr. Jonas Christanell inne. Neben einer würdigen und individuellen Organisation und Abwicklung der Trauerfeier bei einem Todesfall, der Begleitung und Seelsorge der Angehörigen, welche garantiert ist durch die grundlegenden universitären Ausbildungen, die große Auswahl an Särgen und Zubehör, die hauseigene Trauerdruckerei, ist Bestattungen Christanell mit Silvia Oberhofer MBA und Dr. Jonas Christanell rund um die Uhr erreichbar und führt auch Hausbesuche durch. Beerdigungen, Trauerfeiern, nationalen und internationalen Überführungen und individuellen Aufbahrungen sind Grundlage bei Bestattungen Christanell. Bestattungen Christanell arbeitet vor allem im Burggrafenamt und im Vinschgau. Zum Burggrafenamt und zum unteren Vinschgau zählen vor allem die Ortschaften Meran, Untermais, Algund, Partschins, Töll, Rabland, Plaus, Naturns, Staben, Tabland, Tschars, Kastelbell, Latsch, Morter und Schlanders. Bestattungen Christanell setzt sich selbst den höchsten Qualitätsanspruch und will diesen in allen Belangen zur Bestattung den Menschen in Trauersituationen weitergeben

... zurück